Förderverein: Veranstaltungen

August 2010: Gemeinsam fördern, zusammen fahren: rund 40 Mitglieder und Gäste des Vereins der Freunde und Förderer des Braunschweiger Klinikums genossen im Sommer eine gemeinsame Fahrt nach Dresden. Der Vorstand hatte ein interessantes Programm zusammengestellt: die gläserne Fabrik, die Türkische Cammer, ein Besuch der Semper Oper, das Hygienemuseum und zum Abschluss Schloss Pillnitz.


Benefizkonzert des  Fördervereins:  Jugend musiziert für Senioren

Gern spendeten die Gäste der Freunde und Förderer des Braunschweiger Klinikums für die Geriatrische Klinik in der Gliesmaroder Straße, schließlich bekamen Sie dafür auch einiges Geboten. Zuerst gab es ein hochklassiges Konzert der Musischen Akademie im cjd Braunschweig, darunter auch Preisträger von „Jugend musiziert“. Dann folgte noch ein leckerer Imbiss mit Getränken um noch ein wenig zu Klönen. Circa 80 Gäste begrüßte die erste Vorsitzende Christine Wollnik zum Benefizkonzert Ende Oktober im Bildungszentrum des Klinikums.

Gemeinsam mit dem Chefarzt Dr. Hubertus Meyer zu Schwabedissen wird der Vorstand abstimmen, wie die Spende von 700 € am Besten für die Patienten eingesetzt werden kann.

Auf dem Foto sehen Sie alle beteiligten Akteure.
(Bildnachweis: Klinikum/ Sierigk)