Urologische Erkrankungen und Therapiemöglichkeiten

Gutartige Prostatavergrößerung

Fast jeder ältere Mann entwickelt mit zunehmendem Alter eine gutartige Prostatawucherung. Die Symptome können von einem abgeschwächten Harnstrahl, Strahlstottern, Pressen beim Wasserlassen bis hin zu einem akutem Harnstopp (Harnverhalt) reichen. Für Frühstadien stehen heute gute Medikamente zur Verfügung, nur bei Versagen der medikamentösen Therapie ist eine Operation notwendig. Die endoskopischen und offenen Prostataoperationen werden von unseren Spezialisten mehr als 1 000 Mal pro Jahr durchgeführt.