Wir sind eine Ermächtigungsambulanz und können Sie nur auf Überweisung
von einem Augenarzt behandeln. Terminabsprachen erfolgen nach telefonischer Vereinbarung:

Telefon: 0531 – 595 2244

Telefax: 0531 – 595 2652

E-Mail: augenamb@klinikum-braunschweig.de

Bitte planen Sie bei Ihrem Besuch ein, dass  jede Patientin sowie jeder Patient im Anschluss an die Voruntersuchung, durchgeführt durch einen unserer Assistenzärzte/-ärztinnen, anschließend persönlich von Chefarzt Prof. Dr. Weber angesehen wird. Dies findet in der Regel in der Zeit ab 12:30 Uhr statt.

Zur genaueren Diagnostik ist es oftmals nötig Ihre Pupillen durch Tropfeinbringung zu erweitern. Beachten Sie bitte, dass Sie im Anschluss daran kein Fahrzeug lenken dürfen.

Gerne können Sie sich bei Fragen oder Terminwünschen mit uns in Verbindung setzen.
Wir nehmen uns Ihr Anliegen an und werden Ihnen bei Ihren Augenerkrankungen bestmöglich helfen.

Bei Ihnen ist eine Operation am Auge geplant und dieser Eingriff soll in Narkose durchgeführt werden?
Dann behandeln wir Sie vorstationär, das bedeutet für Sie einen Termin in unserer Augenambulanz, an dem die wichtigen Voruntersuchungen durchgeführt werden, deren Ergebnisse vor Ihrer stationären Aufnahme vorliegen müssen. Dazu gehören:

  • Klärung der Vorgeschichte 
  • Notwendige Medikation
  • Untersuchung durch den Augenarzt
  • Blutabnahme
  • EKG
  • Vorstellung beim Narkosearzt

Wir versuchen diese Vorbereitungsuntersuchungen möglichst schnell durchzuführen, Sie sollten jedoch einige Stunden an Zeit einplanen.
Bitte bringen Sie falls vorhanden aktuelle Laborbefunde, Ihren Allergiepass und den Medikamentenplan zu diesem Termin mit.
Sie können vor diesen Untersuchungen noch frühstücken. Danach können Sie wieder nach Hause gehen und kommen am Aufnahmetag direkt zu uns.


Setzen Sie sich bei Fragen oder Terminwünschen direkt mit uns in Verbindung:

Telefon: 0531 - 595 2355

Wir nehmen uns Ihr Anliegen an und werden Ihnen bei Ihren Augenerkrankungen bestmöglich helfen.

 

 

I. Suslik
Med.-Fachangestellte
A. Rieck
Med.-Fachangestellte
I. Finke
Med.-Fachangestellte
Manja Lott, Krankenschwester