HNO-Klinik: Sprechzeiten

Die HNO-Ambulanz ist eine Ermächtigungsambulanz. Deshalb können wir Patienten ambulant nur auf Überweisungsschein vom Hals-, Nasen-, Ohrenarzt behandeln.
Zur Abklärung einer stationären Behandlung ist eine Einweisung/Krankenhausverordnung des HNO-Arztes oder Hausarztes notwendig.
 
Neu: Terminsprechstunde
Terminvereinbarung telefonisch oder per Fax unter:

  • Tel. 0531 595 1382 oder -1378
  • Fax 0531 595 1720

 
Bitte planen Sie für Ihren Termin trotz allem genügend Zeit ein. Sie werden durch den Ambulanzarzt vor-untersucht und anschließend persönlich vom Chefarzt Prof. Dr. A.O.H. Gerstner oder einem seiner Stellvertreter angesehen.
 
Nachsorgetermine bei den Oberärzten Dr. Stefan Fahlbusch und Dr. Clemens Schmidt sind ebenfalls nur mit Terminvergabe unter den oben genannten Kriterien und über die oben genannten Telefon-Nummern möglich.

Für die Privatsprechstunde des Chefarztes Prof. Gerstner werden Termine nach Vereinbarung vergeben.

  • Tel.: 0531 595 1215