Standort Celler Straße

Neubau Frauenklinik, Standort Celler Straße

Der erste Spatenstich am Standort Celler Straße war im November 2006. Damals begannen die Bauarbeiten für den Neubau für die Frauenklinik und die Kinderintensivstation sowie für die zentrale OP-Abteilung. Das Gebäude wurde bereits im Juli 2009 bezogen. Das Gebäude der ehemaligen Frauenklinik wurde dann für die Geriatrische Klinik umgebaut und saniert. Seit Juni 2012 befindet sich die Geriatrie am Standort Celler Straße. Auch die Erweiterung und Sanierung der Onkologischen Klinik und der Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie wurden 2014 abgeschlossen.

Bereits erreichte Meilensteine in Stichworten:

  • Neubau für die Frauenklinik inklusive Neonatologie und die Zentrale OP-Abteilung
  • Erweiterung und Sanierung der Medizinischen Klinik III (Hämatologie, Onkologie) und der Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie
  • Umbau des Gebäudes der Frauenklinik für die Geriatrie
  • Umzug der Geriatrischen Klinik an den Standort Celler Straße

Standort Celler Straße, zweiter Realisierungabschnitt, Maßnahmen der kommenden Jahre:

  • Erweiterung der Entbindungsstation der Frauenklinik um einen Kreißsaal
  • Umzug der Neugeborenenstation vom Standort Holwedestraße in die Frauenklinik